Schrittweise Rückkehr aller Klassen im Wechselmodell

Schrittweise Rückkehr aller Klassen im Wechselmodell

Ab 15. März 2021 kehren alle Klassen schrittweise in den Unterricht zurück. Die Organisation erfolgt im Wechsel zwischen Präsenzzeit in der Schule und häuslicher Lernzeit. Der Schwerpunkt liegt in der Aufarbeitung der häuslichen Lernzeit. Für die erste Woche des Wiedereinstiegs bieten wir allen in den Unterricht zurückkehrenden Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften am BSZ einen freiwilligen Corona-Schnelltest durch geschultes Personal an. Die Abfragen laufen in Verantwortung der Klassenleiter. Bitte nutzen Sie dies Möglichkeit und tragen Sie mit dazu bei, Infektionen in der Schule zu vermeiden.

Unsere Abschlussklassen werden weiterhin in den Prüfungsfächern bzw. Prüfungslernfeldern unterrichtet.

Die durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus bekannt gegebene Testpflicht tritt erst dann in Kraft, wenn am BSZ für Gesundheit und Sozialwesen Chemnitz ausreichend Selbsttest-Kits zur Verfügung stehen. Zu allen Einzelheiten und zum Start der Testpflicht werden wir Sie in Kürze ausführlich informieren.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Schulhomepage über die geltenden Hygienebestimmungen. Der Schulalltag kann aktuell nur auf Grundlage dieser strengen Hygienemaßnahmen funktionieren.

Die Stundenpläne sind über WebUntis veröffentlicht.

Wir freuen uns, Sie endlich wieder am BSZ begrüßen zu dürfen und wünschen einen guten und gesunden Start in den Präsenzunterricht.